Betreten Sie die professionelle und qualifizierte Welt von RIVALAB

REINRAUM

Die Herstellung der Masken erfolgt in einem REINRAUM, auch sauberes Labor genannt. Es ist eine Umgebung, die als mechanisches Labor verwendet wird, dessen Hauptmerkmal das Vorhandensein von sehr reiner Luft ist, d.h. mit einem sehr geringen Gehalt an schwebenden Staubmikropartikeln.
Der international verwendete englische Begriff zur Definition dieser Art von Umgebung ist „cleanroom“. Diese Definition bezeichnet einen Raum mit kontrollierter Atmosphäre in Bezug auf Luftdruck, Luftfeuchtigkeit und Partikelverschmutzung.

Particolare macchinaB
Bobina
Particolare macchinaA
ARBEITSUMGEBUNG

Um sichere Produkte zu gewährleisten, werden die chirurgischen Masken von RIVALAB in einer äußerst sauberen Umgebung hergestellt, wobei jedes Detail vom Wand- und Bodenbelagmaterial über die Beleuchtung bis hin zur Art der für die Arbeitsbereiche ausgewählten Möbel, berücksichtigt wird. Die Masken sind unter einer Laminar-Flow-Haube verpackt, die mit mehreren Ventilatoren mit HEPA-Filtern (High Efficiency Particulate Air) aus Glasmikrofaser ausgestattet sind, die 100% „reine“ Luft garantieren und das Risiko einer Produktverunreinigung ausschließen.
Der international verwendete englische Begriff zur Definition dieser Art von Umgebung ist „cleanroom“. Diese Definition bezeichnet einen Raum mit kontrollierter Atmosphäre in Bezug auf Luftdruck, Luftfeuchtigkeit und Partikelverschmutzung.

MASKENHERSTELLUNGSANLAGE

RIVALAB-Masken werden dank einer automatischen Maschine zusammengebaut, die für die Herstellung flacher Operationsmasken durch Ultraschallschweißen ausgelegt ist.
Ausgehend von der Zufuhr des Materials durch Spulen kann die Maschine die Nasenklammer koppeln, schweißen, automatisch einführen und die Gummibänder zusammenbauen.
Die Masken bestehen aus einer Filterschicht aus Vliesstoff, die mit der Meltblown-Technologie hergestellt wurde, und aus zwei weiteren Schichten aus Spunbond-Vliesstoff, die in Längsrichtung gekoppelt sind.

PRODUKTIONSPROZESS

Die Maschine kann auch die Stoffe falten, um die typische Faltung der Masken zu erhalten.
Dank der speziellen Schneid- und Schweißstationen der Gummibänder verlässt die Maske die Maschine als fertiges Produkt, das von einem Förderband zur nächsten Verpackungsstation befördert wird. Die Sorgfalt bei der Materialauswahl und die hohe Produktionseffizienz der Maschine sind die Schlüsselelemente einer Produktion, die sowohl Qualität als auch Geschwindigkeit garantieren kann.

ZERTIFIZIERUNG Reinraum